Sie sind hier: Startseite / Über das Netzwerk / Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied im Netzwerk werden?

Die Mitglieder des Vereins gliedern sich in ordentliche, unterstützende und Ehrenmitglieder.

  • Ordentliche Mitglieder sind Mitglieder, die sich voll an der Vereinsarbeit beteiligen und stimmberechtigt sind.
    • Sie entwickeln, gestalten und führen Rituale mit Menschen durch.
    • Sie beraten Menschen oder Einrichtungen in der Gestaltung und Durchführung von Ritualen.
    • Sie weisen für diese Tätigkeit Fortbildungen und Erfahrung vor.
    • Sie anerkennen die gemeinsamen ethischen Vereinbarungen durch ihre Unterschrift.
    • Sie nehmen an der Vorbereitung und Durchführung der regelmäßigen Austauschtreffen aktiv teil und tragen damit dem Netzwerk-Gedanken Rechnung.
  • Unterstützende Mitglieder sind solche, die die Vereinstätigkeit durch Zahlung des Mitgliedsbeitrags unterstützen.
  • Ehrenmitglieder sind Personen, die hiezu wegen besonderer Verdienste um den Verein oder den Vereinszweck ernannt werden.

 

Beitrittgebühren, Mitgliedsbeiträge


Ordentliche Mitglieder:

  • Einstiegsgebühr für alle Mitglieder einmalig   € 150,--
  • Mitgliedsbeitrag jährlich    € 100,--
  • Gebühr Website-Präsentation jährlich  € 70,--

 

Unterstützende Mitglieder:

  • Mindestens € 30,--  (je nach Selbsteinschätzung)

 

Bankverbindung

Verein Netzwerk Rituale Österreich

Tiroler Sparkasse, IBAN:  AT 0620 5030 3300 5043 82, BIC: SPIHAT 22XXX

 

Aufnahmekriterien für ordentliche Mitglieder

AnwärterInnen auf eine ordentliche Mitgliedschaft melden sich durch ein Aufnahmeformular für eine Mitgliedschaft an. Details zum Aufnahmeverfahren findet sie hier.

Über die Aufnahme von Mitgliedern entscheidet der Vorstand. Die Aufnahme kann ohne Angabe von Gründen verweigert werden.

Unterstützende Mitglieder erlangen die Mitgliedschaft durch Einzahlung des Jahresmitgliedsbeitrags.