Sie sind hier: Startseite / RitualTagung 2017

RitualTagung 2018 - Workshops ausgebucht! Rahmenprogramm offen für alle Interessierten

Seit 10 Jahren veranstaltet das Netzwerk Rituale Österreich jedes Jahr eine Fachtagung für seine Mitglieder zu den verschiedenen Themen wie: Willkommensfeiern, Tod und Trauer, Hochzeit – Feste der Liebe, Trennung und Scheidung, Heilungsrituale, Jahreskreisfeste,…

Zum 10jährigen Jubiläum laden wir nun zu einer Ritualtagung ein.


Die Tagung richtet sich einerseits an Kolleg*innen (Ritualleiter*innen, Zeremonienmeister*innen, Seelsorger*innen, Leiter*innen von Jahreskreisfesten, Therapeut*innen, Pädagog*innen, Bestatter*innen,…), die mit Ritualen arbeiten und an fachlichem Austausch und neuen Ideen interessiert sind. Aber ebenso an alle, die neugierig darauf sind, zu welchen Anlässen Rituale gefeiert werden können, wie sie wirken und warum es Sinn macht, sowohl den Alltag, als auch Lebenswenden und besondere Ereignisse in dieser Weise zu vertiefen und zu feiern.

Wir beginnen die Tagung mit einem Fachvortrag von Zirah Voigt: „Wirken Rituale wirklich?“

Die Referentin wird aus ihrer intensiven Beschäftigung mit Ritualen darauf Antwort geben und sie im anschließenden Podiumsgespräch mit anderen Ritualleiter*innen diskutieren.
Ziriah Voigt hat langjährige Erfahrung in Ritualarbeit. Ihr Anliegen ist es, an der Gestaltung einer spirituellen Kultur mitzuwirken, in der lebendige, erdverbundene Rituale Gemeinschaft fördern und persönliche Lebensübergänge unterstützen. Sie  leitet auch Fort- und Ausbildungen in Rituellem Kreistanz. Vgl. www.ziriah.de
Eigentlich ist es für uns ganz klar, dass Rituale „wirklich wirken“! Aber wieso und wie? Und was braucht es dafür? Welchen Sinn hat es im Alltag, aber auch zu besonderen Anlässen und Lebenswenden Rituale zu feiern?
Wir laden ein zu fachlichem Austausch und neugierigem Entdecken!

ÜBERSICHT


Freitag, 20. April, 19.00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung durch den Vorstand
Festvortrag von Ziriah Voigt und anschließendes Podiumsgespräch
Gemeinsamer Ausklang mit Buffett und Sekt
Gäste herzlich willkommen!

Samstag, 21. April

09.00 bis 12.30 Uhr: Workshops (3 Stunden oder 2 x 1,5 Stunden)
14.00 bis 17.30 Uhr: Workshops (3 Stunden oder 2 x 1,5 Stunden)

Beschreibung aller Workshops


19.00 Uhr: Singabend: Rituallieder im Kreis des Jahres mit Anne Tscharmann von Mae Terra
Kraftvolle und meditative, einfache Lieder und Tänze verbinden uns mit dem Rhythmus der Jahreszeiten und des Lebens.

Gäste herzlich willkommen!

Sonntag, 22. April, 09.00 bis 12.00 Uhr

Ritual zum internationalen Tag der Erde

Zum Abschluss laden wir am Sonntag alle zu einem gemeinsamen großen Ritual ein. Jährlich ist am 22. April der internationale Tag der Erde. Das nehmen wir zum Anlass im Ritual unsere Erde zu feiern, zu ehren und die Kraft der Elemente Luft, Feuer, Erde und Wasser mit einzubeziehen.

Gäste herzlich willkommen!

KOSTEN

Tagungsbeitrag (inkl. Mahlzeiten, ohne Getränke) - 250 Euro
Ermäßigter Beitrag für Netzwerk Rituale Österreich-Mitglieder - 200 Euro

Für die ersten 60 Anmeldungen (das Datum der Einzahlung entscheidet!) ist im Tagungsbeitrag auch die Übernachtung im Grillhof (im DZ) inkludiert. Da im Grillhof nicht mehr Zimmer vorhanden sind, müssen wir alle später Angemeldeten bitten, sich eine Übernachtung in Igls (z. B. BonAlpina) oder Innsbruck selbst zu organisieren. Eine kleine Anzahl von Einzelzimmern steht mit Aufpreis auf Anfrage zur Verfügung.

Die Tagung inkl. Workshops ist nur als Ganzes buchbar. Gerne begrüßen wir Gäste beim Fachvortrag, Singen am Samstag und dem große Ritual zum Abschluss.

TAGUNGSORT

Grillhof – Tiroler Bildungsinstitut, Grillhofweg 100, 6080 Innsbruck, www.grillhof.at

KONTAKT & INFO

Netzwerk Rituale Österreich, info@ritualnetz.at, +43-677-626 484 59

Anmeldung ist leider nicht mehr möglich!

Veranstaltungsbroschüre  zum Download